Sie sind hier
Home > BETON NEWS > BETON NEWS 17 > Und hier sind die Gewinner von 2019

Und hier sind die Gewinner von 2019

Die Gewinner 2019 des Anwender-Wettbewerbs

Mittlerweile hat sich das Einreichen der Anwenderberichte für den Einsatz von PUCEST-Produkten zu einem beliebten Wettbewerb entwickelt. Immer mehr Unternehmen, welche Verschleißschutz-Lösungen im Einsatz haben, reichen ihren Bericht ein und lassen so Branchen-Interne an ihrer Begeisterung teilhaben. Der Anwender-Wettbewerb ist Teil des jährlich stattfindenden Verschleißschutz-Events im Oktober, auf dem die Gewinner bekannt gegeben werden. ►www.pucest.com/wettbewerb

Die Hausmesse bietet Fachkräften der Förder- und Schüttgutindustrie die Möglichkeit sich ausgiebig über neue und bewährte Verschleißschutz-Lösungen zu informieren.
Info-Telefon +49 6022 26401-0 Schriftliche Anfrage info@pucest.com Die Lösung um Mischer-Leben zu retten 1. Mischerleben retten Nach Umrüstung nahezu neuwertig
wir freuen uns, Ihnen unsere neue Homepage präsentieren zu können.
Prallbalken
wir freuen uns, Ihnen unsere neue Homepage präsentieren zu können.
wir freuen uns, Ihnen unsere neue Homepage präsentieren zu können.
PUCEST konzipierte für die Betonindustrie ein zuverlässiges Hochdruckreinigungssystem für Betonmischer aller Fabrikate.
Rechtzeitig auf Verschleiß reagieren kann man mit der reparablen Signalverschleißschutzplatte.
Qualität Für den optimalen Verschleißschutz ist die Qualität des richtigen Verschleißschutzmaterials von großer Bedeutung. Sie wird primär bestimmt durch die
Zehn Jahre nach Anstoß durch Schweiz und Norwegen haben 140 Staaten nach langen Verhandlungen am 19. Januar 2013 in Genf
Die Thomas Concrete Group gestaltet einen einheitlichen Markenauftritt
Diamanten bestehen aus reinem Kohlenstoff. Dennoch handelt es sich um den härtesten Stoff der Welt.
Das sehr erfolgreiche Konzept der Verschleißschutz-Seminare der PUCEST protect GmbH wird in den nächsten Monaten schwerpunktbezogen mit interessanten Fachvorträgen erweitert.
Erfolgreiches Verschleißschutz-Seminar im Hause PUCEST am 11.11.2014
Beim Ausschütten von Massengütern entsteht durch Abrieb ein hoher Verschleiß. Als Problemlösung bietet sich die Muldenauskleidung von PUCEST protect an.
Konsequente Fortbildungen mit abschließender Prüfung und die Verleihung von Zertifikaten geben die Sicherheit einer exzellenten Beratung durch unsere autorisierten Partner
Die Farbe der PUCEST-Verschleißschutzsysteme ist bekanntermaßen in der Regel rot und steht für eine hohe Qualität im Verschleißschutz. Allerdings wird
Jeder Misch- und Rührprozess strapaziert den verwendeten Mischer kontinuierlich mit Verschleiß.
Das 44. VDBUM-Großseminar ist am 24. Februar 2015 in Kassel eröffnet worden. Das Großseminar ist die wichtigste und größte Veranstaltung
Unterschiedlich kombinierbare Verschleißschutz-Module sorgen für flexiblen Prallschutz an den entscheidenden Stellen.
Jüngster Spross der Familie Bauer lud zu einem Besuch bei der PUCEST protect GmbH ein.
Für das wachsende Geschäft benötigte der Unternehmenssitz der PUCEST protect GmbH neue Räume zur Ausstellung seiner Produkte, für Seminare und
Das interessante Seminar am 30.06.2015 im Hause der PUCEST® protect GmbH mit dem Schwerpunkt Verschleißwerkstoffe wurde begleitet von der Präsentation
Rundum zufrieden zeigte sich die PUCEST® protect GmbH mit ihrer Hausmesse. Geschäftsführer Detlef Bauer kündigte an, dass es im kommenden
Jeweils Dienstags, am 02.02.2016, 01.03.2016 und am 03.05.2016 finden im neuen Seminargebäude von PUCEST® protect wieder Hausseminare statt. In den
Wie eine Hausmesse gestaltete sich das am 01.12.2015 stattgefundene Seminar bei der PUCEST protect GmbH in Elsenfeld.
Unter die 47 Finalisten beim Weltweit ausgeschriebenen bauma Innovationspreis 2016 ist PUCEST protect mit seiner eingereichten Innovation „PUCEST UNIVERSAL Mischarm“
PUCEST protect möchte mit einem Wettbewerb die besten Anwendungsberichte über PUCEST Produkte auszeichnen, wobei die besonderen Vorteile von PUCEST hervorgehoben
Am Dienstag, den 03.05.2016 findet im neuen Seminargebäude von PUCEST protect wieder ein Hausseminar statt. Im Seminar werden Lösungen und
Auch in diesem Jahr wird PUCEST protect seine innovativen Produktneuheiten auf zwei Großmessen vorstellen.
Verschleißschutz dient nicht nur dem Schutz vor Verschleiß und Korrosion, sondern vermeidet bzw. reduziert Lärm, Ersatzteilkosten und den Reparaturaufwand. Im
PUCEST protect war diesmal nicht nur auf der Bauma vertreten, der Weltleitmesse für Bau-, Baustoff- Bergbaumaschinen und Baugeräte, sondern auch
Mit dem Wettbewerb „Bester Anwenderbericht PUCEST Produkte“ hatte PUCEST protect aufgerufen sich mit Anwendungsberichten, bei denen die erzielten Verbesserungen und
„Bester Anwenderbericht über PUCEST Produkte“ Die prämierten Anwenderberichte Erster Preis:Artikel über die Vollauskleidung einer Materialrutsche Einsatz: MischanlageDie Gruppe ist im
DDie am 11.10.2016 zum zweiten Mal stattgefundene Hausmesse bei PUCEST® im unterfränkischen Elsenfeld entwickelt sich zu einer festen Größe. Als
Die PUCEST protect GmbH setzte mit der neuen Generation von Siebbelägen ein Highlight in der Baustoffindustrie. Durch die daraus resultierende
Die Anforderungen an die Einbringtechnik bei Biogasanlagen steigen. Vor allem die tägliche Menge der zu fördernden Kofermentaten sind auch mit
Nach der Premiere im letzten Jahre und der damit verbundenen sehr positiven Resonanz, startet PUCEST protect die zweite Hausmesse.
Wir sind Hersteller von Sondermaschinen zur Vor- und Nachbehandlung von schüttbaren metallischen Einzelteilen (Schrauben, Verbindungen, Formteile etc). Zum Transport der
Wir sind Hersteller von Sondermaschinen zur Vor- und Nachbehandlung von schüttbaren metallischen Einzelteilen (Schrauben, Verbindungen, Formteile etc). Zum Transport der
Am 16.11.2016 war der Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik (VDBUM) mit seinem Technik-Forum zu Gast bei PUCEST protect in
PUCEST konzipierte für die Betonindustrie ein zuverlässiges Hochdruckreinigungssystem für Betonmischer aller Fabrikate und hat jetzt die Weiterentwicklungen der ersten Generation
Am 30. und 31.03.2017 fand das diesjährige Treffen der HARDOX-WEARPARTS-Centren des schwedischen Stahlherstellers SSAB bei PUCEST protect im unterfränkischen Elsenfeld
Die achte Schüttgut in Dortmund wird sowohl zum Business-Meeting für die Industrien als auch zur Informations- und Präsentationsplattform für die
Die Jury konnte bei den ersten drei Anwenderberichten keine eindeutige Entscheidung treffen. Wir haben uns daher entschlossen auf unserer Hausmesse
Der Wettbewerb möchte den besten Anwenderbericht über PUCEST® auszeichnen, wobei die durch die PUCEST Produkte erworbenen Vorteile im eigenen Unternehmen
Nach den Hausmessen im letzten und vorletzten Jahr und den damit verbundenen sehr positiven Resonanzen, startet PUCEST protect seine dritte
Umwelteinflüsse, aber auch Materialeigenschaften des Fördergutes und der Förderrinne selbst, führen zu gravierenden Fließproblemen im Inneren von Förderrinnen.
Alle Weichen sind gestellt
Für die Betonindustrie konzipiert, fertigt und montiert PUCEST protect ein zuverlässiges Hochdruckreinigungssystem für Betonmischer aller Fabrikate.
Ergebnisse professioneller Entwicklungsprozesse sind die langlebige verschleißfeste Mischerschaufel für Doppelwellenmischer und die Räumleiste.
steinexpo, die Weltleitmesse für Bau-, Baustoff- Bergbaumaschinen und Baugeräte. PUCEST protect war im hessischen Homberg/Nieder-Oftleiden im größten Basalt-Steinbruch Europas, mit
Die Preis­verlei­hung für den besten Erfahrungs­bericht ist mitt­ler­weile ein fester Bestand­teil der jähr­lichen Haus­messe bei PUCEST® protect GmbH.
Die Preis­verlei­hung für den besten Erfahrungs­bericht ist mitt­ler­weile ein fester Bestand­teil der jähr­lichen Haus­messe bei PUCEST® protect GmbH.
Die Praxis bringt typische Bilder an Re­pa­ra­tur­maß­nah­men bei Ver­schleiß­schutz­syste­men hervor. Wohl bekannt dürfte das wieder und wieder Auf­schweißen von Blechen
Jede Neu­ent­wick­lung bringt in der Regel auch eine Arbeits­er­leich­te­rung mit sich. So verhält es sich bei den PUCEST-Produk­ten eben­falls. Die
Auf großes Interesse stieß die „PUCEST Tix“-Spachtelmasse, die das Austauschen von gering verschlissenen PUCEST-Platten überflüssig macht. Beschädigte Stellen können einfach
Mit dem Ideen­reich­tum von Detlef Bauer und seinen ganz beson­deren Ange­bo­ten hat sich der Elsen­felder Verschleiß­schutz­spezia­list konti­nuier­lich einen Platz in
Laut einer Aus­wer­tung des Online-Markt­platzes „Wer liefert was“ gehört der „Eleva­tor­becher“ zu den kuriosesten Such­abfragen im Jahr 2017.
Ein weiteres Anlagen-Element, das eine PUCEST-Innen­ver­klei­dung erhal­ten hat, verlässt das Haus von PUCEST protect. Dieses Mal handelt es sich um
Wer die Entwick­lung der PUCEST protect GmbH verfolgt hat, oder den Inhaber und Gründer Detlef Bauer danach fragt, wird erfahren
Einiger­maßen gute, aber längst nicht rundum zufrie­den­stellen­de Si­tua­tio­nen zu ver­bessern, ist für ambi­tio­nier­te Techniker eine starke Trieb­kraft.
Das Mitarbeiterfest hat bei PUCEST protect eine besondere Stellung. Gerne nahmen die Mitarbeiter daran teil und brachten Ideen und Kuchen
Große Rabatt-Aktion für Tropf-PU
Anfäng­lich wurde die multi­funk­tio­nale PUCEST Hybrid-Platte bereits erfol­greich in Kalk­stein­brüchen oder Schotter­wer­ken zum Verschleiß­schutz verbaut, nun wird sie mehr und
Kaum verlässt ein fertig aus­geklei­de­ter Trichter die Werk­statt von PUCEST steht auch schon der Nächste vor den Hallen und wartet
Pünkt­lich zum Verschleiß­schutz-Seminar im März 2019 wurde Pucestino als auf­blas­bare Sonder­anfer­tigung „zum Leben erweckt“.
PUCEST protect war mit Werk­bank und Verschleiß­schutz­platten zum Erkunden, Zuschnei­den und Reparieren mit PU-Tix, beim VDBUM in Willingen dabei.
Ein stark verschlissener Trichter wurde in die Werk­statt von PUCEST protect gebracht, um ihn wieder instand zu setzen.
bauma: Die bauma ist die welt­weit größte und bedeuten­ste Fach­messe für Bau-, Bau­stoffe- und Berg­bau­ma­schi­nen, Bau­fahr­zeuge und Bau­ge­räte, die alle
VDBUM: Bei dem VDBUM handelt es sich um den Verband der Bau­bran­che, Umwelt- und Maschi­nen­tech­nik e.V. Der Verband unter­stützt seine
Verschleiß: Verschleiß ist der fort­schrei­ten­de Material­ver­lust aus der Ober­fläche eines festen Körpers in Folge schlei­fen­der, rollen­der, schlagen­der oder kratzen­der Bean­spruchung.
Reiben­der Verschleiß: An Ober­flächen wird Material ab­ge­tra­gen durch rutschende Bean­spruchung, bei­spiels­weise an Über­gabe­rutschen, Klappen, Mischer­boden, untere Bereiche von Zuschlag­stoff­waagen und
Prallverschleiß: Der Verschleiß entsteht durch den Auf­prall von Par­tikeln auf den Ober­flächen, zum Beispiel an den oberen Bereichen von Auf­gabe­stellen,
Die Flieh­kraft drückt das Material wäh­rend der Ro­ta­tion nach außen. Mit die­ser Kraft kann man bereits arbei­ten.
Mischerleben retten Mischer-Opti­mie­rung, Mischer-Umbau, Wartung und Reinigung
Der Bau­boom der Gegen­wart ist untrenn­bar mit dem Er­for­der­nis zu ressour­cen­scho­nen­der Nach­hal­tig­keit verbunden. Gleich­zei­tig stei­gen die Ansprüche an Quali­tät und
Die Versand­ab­tei­lung platzt aus den Nähten. Die Schütt­gut-Bran­chen nutzen die Ruhe­zeit der Maschinen, um sie wieder Instand zu bringen und
PUCEST® protect GmbH Zwischen den Wegen 5 D-63820 Elsenfeld Telefon:+49 (0)06022 264010Telefax:+49 (0)06022 2640120E-Mail:info@pucest.com Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE247569877
Für die Baustoffindustrie wird die Reduzierung von Lärmemission immer wichtiger.
Erfolgreiches Verschleißschutz-Seminar mit SSAB (HARDOX®) im Hause PUCEST
Seit kurzem wird Pucestino von seinen Familien­mit­gliedern Pucestine und Puci tat­kräf­tig unter­stützt.
• Installationsvorbereitungen treffen und Werkstoffe verarbeiten • Installations- und Montagearbeiten • Ausführungsplanung in Zusammenarbeit mit unseren technischen Zeichnern • Betreuen
• Programmierung und Optimierung von CNC-Programmen mittels CAD/CAM • Erstellung von CNC-Programmen mittels Maschinensteuerung • Rüsten, Einrichten und Bedienen von
• Abgeschlossene Ausbildung als Metallbauer (m/w/d), Bauschlosser (m/w/d), Maschinenbauer (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung • Materialkenntnisse im Bereich Metallbau • Selbstständiges
• Überprüfung und Bearbeitung von Kreditorenrechnungen • Erfassen und pflegen von Kundenstammdaten • Allgemeine administrative Tätigkeiten • Zeitliche Flexibilität bei
• Außendienstvertrieb unserer Produkte aus hochverschleißfesten Kunststoffen • Stammkundenbetreuung in Zusammenarbeit mit dem Innendienst • Mehrtägige Reisebereitschaft • Technische Kundenberatung
PUCEST protect lud am 24.10.2017 zu der nunmehr dritten Hausmesse ein. Es war eine weitere Steigerung hin zu einer hochkarätigen
Firma FÖH GbR Maschinenfabrik, aus Rendsburg, mit Herrn Claus Föh als zertifizierten Anwendungsberater.
Heute ist bei uns der Prüfbericht des Instituts Phoenix Compounding Technology GmbH eingegangen, der unsere Abriebwerte auf dem höchst möglichen
Teaser BETON-NEWS
Nachrichten zum Thema Verschleißschutz in der Schüttgut- und Baustoffindustrie.
Chef mit Orang-Utan
„Ich bin stolzer Chef eines unglaublich fantastischen Teams … … und ja, sie haben mir das Shirt geschenkt“,steht plakativ auf
Entfernen des alten Verschleißschutzes
Auch in der Schraubenindustrie werden im Förderungsweg der Produktion Rinnen eingesetzt, um Schrauben dem Förderband zu übergeben. Mit einer enormen
Gabelstabler
Das neue Jahr startet mit hoher Nachfrage der beliebten Verschleißschutz-Systeme. Die Produktion läuft auf Hochtouren. Professionell und Hand in Hand
Easycleaner
Das easy cleaner Hochdruck-Reinigungssystem für nahezu alle Betonmisch-Anlagen – hat sich mittlerweile weit über die Grenzen Deutschlands hinaus in der
Tabelle
Der Prüfbericht des Instituts Phoenix Compounding Technology GmbH ist bei uns eingegangen, der unsere Abriebwerte auf dem höchst möglichen Niveau
Beton Pumpen
Der Betonspezialist präsentiert wiederholt seine Leistungsfähigkeit. Sie sind schon von weitem zu sehen, die bis zu 50 Meter hohen Masten
Automatische Mischerreinigung – Quantensprung in der Metonproduktion
Mit dem easy cleaner hat PUCEST ein effizientes Reinigungssystem für Betonmisch-Anlagen zur Serienreife entwickelt und auf den Markt gebracht. In
An den runden Tischen traf man zusammen, um angeregt zu diskutieren. Themen waren unter anderem, die problematische Auskleidung mit Gummi
Offener Guss: Der Verschleiß entsteht duch den Auf­prall von Par­tikeln auf den Ober­flächen, zum Beispiel an den oberen Bereichen von
Sprühen: Beim Sprühen wird in der Regel eine Hochdruckmaschine verwendet. Polyurethan-Elastomere können auf Oberflächen aufgebracht werden, die mit herkömmlichen Gießverfahren
Rotationsguss:Das Reaktivgemisch wird ohne Verwendung einer Form direkt auf die rotierende Walze gegossen. Der Erfolg von diesem Verfahren hängt von
Schleuderguss: Diese Methode ist besonders gut für die Innenbeschichtung von Rohren geeignet, für die Herstellung von Gußteilen mit dünnen Außenwänden
Bodenfüllguss: Diese Methode ist besonders gut für die Innenbeschichtung von Rohren geeignet, für die Herstellung von Gußteilen mit dünnen Außenwänden
Drehkübel mit PUCEST-Verschleißschutzplatten auskleiden
Je komplexer ein exponiertes Bauteil in der Fertigungskette hochwertiger Betonprodukte ist, desto ausgeklügelter sollte der Verschleißschutz sein.
SBM Crush Control – EIn Meilenstein in Sachen Bedienkomfort
Die Weiterentwicklung des bewährten Steuerkonzeptes „SBM Crush Control“ optimiert und digitalisiert die aufbereitungstechnischen Prozesse unserer Kunden und ist ein weiterer
Statistik: Lärmschwerhörigkeit nach Branchen
Die IG-Metall berichtet, dass in Deutschland bis zu fünf Millionen Beschäftigte während der Arbeit beeinträchtigendem Lärm ausgesetzt sind, der häufig
Waibel Betonpumpen Randschutztrichter
Die Firma Waibel setzt für ihre Betonpumpen die Verschleißschutzlösungen der Firma PUCEST als Randschutz am Trichter erfolgreich ein. Aus eigener
Unsere Schraubenbeschichtungsanlage hat einen tägl. Durchsatz von ca. 90t, was zu Probleme mit dem Belag führte. Dann entschieden wir uns
Starke Anbackungen forderten gerade im Sommer viele Zwischenreinigungen zu jeweils ca. 2 h Arbeitszeit – die Endreinigung betrug ebenfalls 2
Täglich werden 200 m³ Beton produziert. Die falsche Führung von Zuschlagstoffen am Wiegeband erzeugten Verunreinigungen, die 1/Woche beseitigt werden mussten.
Das Verschleißschutz-Seminar im Februar begeisterte wieder alle Besucher und erfreute sich einer so hohen Nachfrage, dass ein weiteres Seminar für
Unter Berücksichtigung aller Empfehlungen der Regierung läuft unsere Produktion in unserem Hause wie gewohnt weiter. Unsere Platten-Lager sind gefüllt –
Formpressen: Mit dieser Methode werden Fertigteile mit sehr engen Toleranzen hergestellt. Das Schleifen des Teils entfällt. Der innere Teil der
Sitzpressen: Diese Methode wird im Allgemeinen verwendet, um große Auflagen kleinerer Teile zu produzieren. Das entgaste Elastomer wird während des
Vakuumformen: Diese Methode wird normalerweise angewendet, wenn feine Oberflächendetails reproduziert werden müssen und dabei keine Luftbläschen vorhanden sein dürfen, die
Rotationsformen: Die reaktive Mischung wird in den peripheren Teil der Form gegossen, der dann mit hoher Geschwindigkeit in drei Dimensionen
Trotz der angespannten Situation, aufgrund von Corona, geht der Bau unserer neuen Betriebs- und Produktionsstätte voran. Für die Arbeiter auf
Beschreiben Sie Ihr Angebot. Der Text sollte nicht länger als 280 Zeichen inkl. Leerzeichen sein, wenn noch eine Datentabelle hinzukommt.
In der neuen Rubrik „Der Gebraucht-Markt“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit kostenfrei Ihre gebrauchten Anlagen, Maschinen, Werkzeuge und Zubehör, in
Beschreiben Sie Ihr Angebot. Der Text sollte nicht länger als 280 Zeichen inkl. Leerzeichen sein, wenn noch eine Datentabelle hinzukommt.
Beschreiben Sie Ihr Angebot. Der Text sollte nicht länger als 280 Zeichen inkl. Leerzeichen sein, wenn noch eine Datentabelle hinzukommt.
Anlage komplett überholt. Die Steuerung ist nicht vorhanden, kann jedoch von uns für die individuellen Bedürfnisse hergestellt werden.
Ohne PUCEST protect Verschleißschutz-Lösungen sind Ihre Maschinen- und Förderanlagen schutzlos Beton und anderem Schüttgut ausgesetzt. Dies führt unweigerlich zu vorzeitigem
Seit August 2019 ist PUCEST Protect nun Mitglied des BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e. V.). „Nur im Austausch
Der Grundwerkstoff von Verschleißschutz-Platten aus Kunststoff basiert in der Regel auf Polyethylen (PE) oder Polyurethan (PUR), deren Eigenschaften in Abrieb
Titelbild - Die Schraubenindustrie entdeckt PUCEST
Längere Standzeiten erreichen – Lärm reduzieren. Obwohl die Schraubenindustrie schon lange auf verschiedene Verschleißschutz-Systeme setzt, hält jetzt vermehrt ein optimiertes
Anbackungen und Verschleißstellen, die beispielsweise an Übergabestellen und Auslauftrichtern auftreten, führen meist zu ungeplanten Stillstandzeiten. Kostenintensive Reparaturen lassen sich für
Die Geburt des Telefon-Interviews: „Wir überlegten uns einen Weg, der es möglich macht, weiterhin den Erfahrungsaustausch aufrechtzuerhalten, den Aufwand für
Trotz Aufforstung und Zurückgeben von brach liegenden Nutzflächen in das Ökosystem, sind unsere wertvollen Ressourcen knapp und sollten so wenig
Die ausgeklügelten und komplett auf die Praxis und Bedürfnisse der Branche ab gestimmten, innovativen Produkte werden für die „wirklichen“ Problemlösungen
In der Betonproduktion haben sich großenteils Ringtrogmischer als Kernstück leistungsstarker Anlagen etabliert. Ihre ausgereifte Technik steht für zuverlässig beste Produktergebnisse
Die Rückmeldungen zu den letzten Wettbewerben ergaben, dass viele unserer Kunden die Idee zur Weitergabe des Wissens teilten. Sehr gerne
Die Auskleidung der Fahrwaage bestand aus verschraubten Verschleißschutz-Blechen. Die verhältnismäßig dünnen Bleche konnten der andauernden Belastung an den Hauptverschleißstellen nicht
Eingegangen wurde im Besonderen auf die Pflege- und Wartungsintervalle. Beginnend mit der täglichen Überprüfung vor Inbetriebnahme und Sichtkontrolle sowie weiterführende
Stationäre Betonmischanlagen halten in der Regel Jahrzehnte. Irgendwann ist für alles aber auch einmal die Zeit gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Top
+49 (0)6022 264010info@pucest.com facebooktwitterLinkedInInstagram